Schnelle Lieferung in 1-3 Werktagen4

Versandkosten FREI ab 199 EUR2

Qualität direkt vom Hersteller

AGB

1. Geltung

 

Unsere nachstehenden Liefer- und Geschäftsbedingungen gelten für den gesamten Geschäftsverkehr. Mit der Auftragserteilung erkennt der Käufer die nachstehenden Bedingungen als für beide Seiten verbindlich an.

 

2. Zeitpunkt des Vertragsschlusses

 

Im Laufe des Bestellprozesses geben Sie Ihre Daten und Wünsche bzgl. Zahlungsart, Liefermodalitäten etc. ein. Erst mit dem Anklicken des Bestellbuttons geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags ab. Sie können eine verbindliche Bestellung aber auch telefonisch oder per Telefax abgeben. Die unverzüglich per E-Mail bzw. per Telefax erfolgende Zugangsbestätigung Ihrer Bestellung stellt noch keine Annahme des Kaufangebots dar. Wir sind berechtigt, Ihr Angebot innerhalb von 1 Werktag unter Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail anzunehmen. Nach fruchtlosem Ablauf der in Satz 1 genannten Frist gilt Ihr Angebot als abgelehnt, d.h. Sie sind nicht länger an Ihr Angebot gebunden. Bei einer telefonischen Bestellung kommt der Kaufvertrag zustande, wenn wir Ihr Angebot sofort annehmen. Wird das Angebot nicht sofort angenommen, dann sind Sie auch nicht mehr daran gebunden. 

 

3. Kundeninformation - Speicherung Ihrer Bestelldaten

 

Ihre Bestellung mit Einzelheiten zum geschlossenen Vertrag (z.B. Art des Produkts, Preis etc.) wird von uns gespeichert. Die AGB schicken wir Ihnen zu, Sie können die AGB aber auch nach Vertragsschluss jederzeit über unsere Webseite aufrufen. Als registrierter Kunde können Sie auf Ihre vergangenen Bestellungen über den Kunden-Bereich (Mein Kunden-Konto) zugreifen.

 

4. Angebote, Preise, Auftragsbestätigung

 

Alle Angaben in Prospekten, Anzeigen, usw. sind - auch bezüglich der Preise unverbindlich. Ein Vertrag kommt erst durch unsere schriftliche Auftragsbestätigung oder durch Lieferung zustande. Preisänderungen aufgrund von Wechselkursänderungen oder Preiserhöhungen unserer Lieferanten sowie Abweichungen in der technischen Ausführung bleiben vorbehalten. Die Preise verstehen sich ab Lager.

Abbildungen und Beschreibungen der ausgelieferten Waren in Prospekten, Preislisten, Katalogen etc. sind für die Ausführung nicht verbindlich.

Dies gilt für den unterschiedlichen Ausfall des Materials oder für Abweichungen in Farbe, Oberflächenglanz und Bezugsmaterial.

Materialbedingte oder sonst unvermeidbare Toleranzen sind möglich. Maße und Gewichte sind als annähernd anzusehen.

 

5. Zahlungsbedingungen / Eigentumsvorbehalt

 

Im allgemeinen versenden wir nur bezahlte Ware, d.h. die Zahlung muss vor dem Versand der Ware per Überweisung bei uns eingegangen sein. Alternativ versenden wir auch per Nachnahme. Eine abweichende Zahlungsart muss mit uns vereinbart werden. Bei Ware, die bestellt oder speziell angefertigt werden muss, ist eine Anzahlung von 50% bei Auftragsbestätigung fällig, der Restbetrag muss dann zum auf der Auftragsbestätigung ausgewiesenen Liefertermin per Überweisung bei uns eingegangen sein. Auf Wunsch versenden wir auch mit Zahlung des Restbetrages per Nachnahme. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Bei Verzug des Käufers können wir die Rückgabe der Ware verlangen.

 

6. Lieferung, Lieferzeiten, Lieferverzug

 

Lieferfristen- und Termine gelten als annähernd vereinbart.

Sollte die Auslieferung der Ware verzögert werden, so kann uns der Besteller eine angemessene Nachfrist von mindestens vier Wochen setzen.

Erst nach Verstreichen der Nachfrist kann der Käufer schriftlich vom Vertrag zurücktreten, darüberhinausgehende Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen. Vereinbarte Lieferzeiten können nur eingehalten werden, wenn der Käufer den ihm obliegenden Pflichten (insbes. fristgerechte Anzahlung Zahlung) nachgekommen ist.

Die für den Versand notwendige Verpackung kann gefaltet unfrei zum Recycling zurückgesendet werden

 

7. Eigentumsvorbehalt

 

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Bei Zahlungsverzug des Käufers können wir die Rückgabe der Ware verlangen, Schadensersatzansprüche wegen Nichterfüllung (Punkt 5.) bleiben davon unberührt. Kommt der Käufer in Zahlungsverzug so sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 2% über dem jeweiligen Diskontsatz zu berechnen.

 

9. Garantiebedingungen, Mängelgewährleistung

 

Es gelten die Garantiezeiten der von uns vertretenen Hersteller wie in unseren Publikationen (Katalog, Werbung, Internet) jeweils angegeben.

Im Übrigen gelten die gesetzlichen Gewährleistungsfristen. Die von uns gewährte Garantie beschränkt sich auf konstruktions- und / oder materialbedingte Mängel. Ausgenommen von der Gewährleistung bzw. Garantie sind Schäden, die auf natürlichen Verschleiß und auf mangelnde oder falsche Pflege zurückzuführen sind. Ausgeschlossen ist eine Haftung auch bei Schäden durch unsachgemäße Behandlung oder Gebrauch, bei Nichtbeachtung der Gebrauchshinweise, bei eigenmächtig vorgenommenen Änderungen am Produkt oder bei unsachgemäßer Rücksendung.

Sollten Mängel auftreten, kann der Käufer während der Garantiezeit zunächst kostenlose Nachbesserung verlangen. Ist eine Nachbesserung nicht möglich, können wir eine Minderung des Kaufpreises vorschlagen oder die Ware umtauschen. Sofern der beanstandete Mangel den Gebrauch der Ware nicht erheblich beeinträchtigt, erfolgt die Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung innerhalb von höchstens 2 Monaten. Bei erheblichen Mängeln schaffen wir kurzfristig Abhilfe oder stellen einen gebrauchsfähigen Ersatz leihweise zur Verfügung. Weitergehende Ansprüche des Bestellers sind ausgeschlossen. Wir haften nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere nicht für entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Bestellers.

 

10. Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail an: info@massageliegenhause.de / Marc Drescher Chausseestr.104 10115 Berlin, Tel.: 030 245 34 945 über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

 

11. Folgen des Widerrufs

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. 

 

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden auf höchstens 30 EUR geschätzt. Sonderkosten für den Hinversand, Express, Nachnahme oder andere werden durch den Verkäufer getragen!

 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Zum Muster-Widerrufsformular (Seite ausdrucken - Datei -> Drucken)

 

12. Datenschutz

 

Wir nutzen Ihre Emailadresse unabhängig von der Vertragsabwicklung nur für eigene Werbezwecke zur Übersendung von Direktwerbung und aktuellen Angeboten. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann auf jedem Kommunikationsweg, nicht nur per Email, erklärt werden. Er muss uns aber zugehen, um wirksam umgesetzt zu werden. Hierfür entstehen keine weiteren Kosten als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen. Die Kontaktdaten für die Ausübung des Widerspruchs finden Sie in unserem Impressum, Sie können dafür aber auch den Abmeldelink im Newsletter nutzen. Ihre Emailadresse wird danach gelöscht, so dass Sie danach keinen weiteren Newsletter von uns erhalten. Ihre personenbezogenen Daten werden weder an Dritte verkauft noch anderweitig vermarktet!

 

Einsatz von Google Remarketing

 

Diese Webseite verwendet die Remarketing-Funktion der Google Inc. Die Funktion dient dazu, Webseitenbesuchern innerhalb des Google-Werbenetzwerks interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren. Im Browser des Webseitenbesuchers wird ein sog. Cookie gespeichert, der es ermöglicht, den Besucher wiederzuerkennen, wenn dieser Webseiten aufruft, die dem Werbenetzwerk von Google angehören. Auf diesen Seiten können dem Besucher Werbeanzeigen präsentiert werden, die sich auf Inhalte beziehen, die der Besucher zuvor auf Webseiten aufgerufen hat, die die Remarketing Funktion von Google verwenden. Nach eigenen Angaben erhebt Google bei diesem Vorgang keine personenbezogenen Daten. Sollten Sie die Funktion Remarketing von Google dennoch nicht wünschen, können Sie diese grundsätzlich deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen unter http://www.google.com/settings/ads vornehmen. Alternativ können Sie den Einsatz von Cookies für interessenbezogene Werbung über die Werbenetzwerkinitiative deaktivieren, indem Sie den Anweisungen unter http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp folgen.

 

13. Sonstiges

 

Ich als Betreiber dieser Website nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Ich informiere Sie mit dieser Erklärung, wann welche Daten erhoben und gespeichert werden. Mit der Weiterentwicklung der Technologien und damit der Weiterentwicklung dieser Website sind Änderungen möglich. Ich möchte Sie deshalb auffordern, diese Datenschutzerklärung periodisch aufzurufen. Wir distanzieren uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Berlin. Für den Fall, dass eine der obenstehenden Bestimmungen unwirksam sein sollte, bleiben die übrigen Bestimmungen unberührt.

 

Stand: 08/2017