Momentan sind wir nicht unter unserer normalen Rufnummer erreichbar. Bitte nutzen Sie 030 / 27596830
Schnelle Lieferung in 1 - 3 Werktagen*
Deutschlandweit versandkostenfrei ab 99,-€2
30 Tage Rückgaberecht3
Kauf auf Rechnung und Ratenkauf4

Öl ist nicht gleich Öl: Die Seele baumeln lassen - und das mit gutem Gewissen

Faszination Massage

Die Massage ist eine der ältesten Therapien der Welt. Bereits 2700 v. Chr. wurde sie in China als eine der vier Behandlungsformen der chinesischen Medizin durchgeführt. Über die Jahrhunderte verbreitete sie sich und unzählige Formen und Techniken wurden entwickelt. Ob Ayurveda, Shiatsu oder Reiki - die Massage ist ein weltweites Phänomen, das sich heute mehr als je zuvor großer Beliebtheit erfreut. Eine Massage ist eine der besten Möglichkeiten um sich zu entspannen. Das gilt für die Seele ebenso wie für den Körper. Bei einer Massage nehmen Sie Abstand von sich selbst, lassen die Gedanken schweifen oder im Idealfall sogar ganz ruhen. Alles, was Sie tagsüber belastet, ist für eine Weile außen vor. Anschließend geht es gestärkt und erfrischt in den Tag. 

Massageol_Bild

Das Wundermittel Massageöl

Seit uralten Zeiten wird für Massagen ein Hilfsmittel eingesetzt: Massageöl! Die gleitende Wirkung erleichtert Masseurinnen und Masseuren ihr ‚Hand-Werk‘ und es verströmt gleichzeitig einen angenehmen Duft, der die Sinne belebt, die Entspannung unterstützt oder sogar intensiviert. Das richtige Öl lässt den Patienten den Alltag vergessen und ermöglicht eine wohlverdiente Auszeit. Für Sportmassagen und therapeutische Anwendungen gibt es zudem spezielle Massagecremes, welche etwas griffiger sind. 

Die Vielfalt der Öle ist mindestens genauso groß wie die der zahlreichen Massagetechniken. Da ist es gar nicht so leicht, den Überblick zu behalten, doch Sie können sich sicher sein, dass es auch für Sie das ideale Öl gibt.

Unsere Basis-Massageöle: Pur (Sonnenblumenkerne), Sesam, Avocado, Mandel, Jojoba

 

Aromaol_Bild_Blog_version6

Worauf ist zu achten?

Bei Massageölen werden vor allem konventionelle von solchen auf Bio-Basis unterschieden. Konventionelle Öle enthalten seltener Allergene und sind auf Grund der verwendeten Mineralöle, wie z.B. Paraffine, länger haltbar. Dass Mineralöle für unseren Körper schädlich sind, wurde bisher nur bedingt nachgewiesen, jedoch sollte man sich diesem Risiko bewusst sein. Öle, welche Mineralöle enthalten, dringen nur in die oberste Schicht der Haut ein und bilden einen Film, welcher die Haut weicher anfühlen lässt, doch auf Grund dieser Schutzschicht-Funktion sind konventionelle Öle nicht dazu geeignet um Vitamine und andere Wirkstoffe zu transportieren. Der pflegende Effekt ist nur kurzfristig und kann Anspannungen meist nicht vollständig lösen. 

Anders funktionieren Massageöle auf Bio-Basis. Sie sind leicht und rein pflanzlich, dringen tief in die Haut ein und versorgen diese mit Nähr- und Heilstoffen. Durch eine regelmäßige Behandlung mit solchen Ölen regenerieren Sie trockene Haut und auf Grund der sanften Natur sind sie auch für empfindliche Haut geeignet. Nach der Massage fühlt sich der Körper samtig-weich und erfrischt an. Unsere Eigenmarke Øleuspá setzt komplett auf eine 100% pflanzliche Bio-Qualität und hat doch alle nötigen Inhaltsstoffe um der Haut all das zu bieten, was sie benötigt. Doch eine Massage mit Öl geht weit über die Körperpflege hinaus. Gleichzeitig wird die psychische Gesundheit unterstützt und das Wohlbefinden positiv beeinflusst.

Unsere Aroma-Massageöle: Zitrone, Lavendel, Arnika, Granatapfel

Aromaol_Bild_Blog_version3

Die Vielfalt der Massageöle

Auf unserer Website stellen wir Ihnen unsere Vielzahl an Basis-Ölen und Aroma-Massageölen vor.
Jede Pflanze hat seine eigene Wirkung und ist entsprechend anwendbar auf verschiedenen Hauttypen. Sesam und Mandel zum Beispiel eignen sich hervorragend für trockene, matte und empfindliche Haut, da das Öl mit seinen reichhaltigen Inhaltsstoffen tief in die Haut eindringt und somit sehr viel Feuchtigkeit spendet. Avocado ist nicht nur als Nahrungsmittel sehr gesund. Das Öl fördert auch die Zellregeneration der Haut. Genauso beliebt ist auch Lavendel. Die Mittelmeer-Pflanze ist berühmt für Ihre harmonisierende, entspannende Wirkung und den charmanten Duft.

Mixen und kreativ werden - Ihre eigene Komposition

Unsere Bio Massageöle von Øleuspá sind absichtlich zurückhaltend im Geruch, damit Sie sie beliebig kombinieren können. Ein paar Tropen des ätherischen Öls Ihrer Wahl zusammen mit einem Basis-Öl und schon haben Sie eine komplett individuelle Kombination zur Hand, die keine Wünsche mehr offen lässt. Sie erhalten die Wirkung und Pflege der gewählten Pflanze mit dem entsprechend gewählten ätherischen Duft. Jeder kann so individuell sein Traum-Öl herstellen und Ihre Entspannungs-Massage wird zu einem besonderen Erlebnis.

Auf Massageöle bei der Behandlung zu verzichten, ist so gut wie unmöglich. Sie bieten nicht nur maximale Entspannung durch angenehme Düfte, sondern sind ebenfalls als Gleitmittel für die Hand der Masseurin oder des Masseurs unerlässlich. Haben Sie sich bereits entschieden? Wenn nicht, kein Problem. In unserem Online-Shop finden Sie weitere Anregungen und detaillierte Produktinformationen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter
Abmeldung jederzeit möglich. Mit dem Klicken auf "Anmelden" stimmen Sie zu, dass wir die Informationen zum Rahmen unserer Datenschutzbestimmung verarbeiten dürfen.